In Sachsen-Anhalt kommen 50 FFH-Lebensraumtypen (Anhang I FFH-Richtlinie) und 46 FFH-Tier- und Pflanzenarten (Anhang II FFH-Richtlinie, Vogelschutzrichtlinie), für deren Erhaltung besondere Schutzgebiete ausgewiesen werden müssen, vor.

Für diese wurden 265 FFH-Gebiete und 32 Europäische Vogelschutzgebiete eingerichtet. Zusammen nehmen sie 231.936 ha ein, was 11,3 % der Fläche des Landes Sachsen-Anhalt entspricht.

Die Karte zeigt die NATURA 2000-Gebiete in Sachsen-Anhalt, Stand Dez. 2014

Signet Netzwerk NATURA 2000, Sachsen-Anhalt und Europäische Kommission